17 Follower
25 Ich folge
NiWa

NiWa

Ich lese gerade

Blutbraut
Gerald Paradies, Der Hörverlag, Lynn Raven, Adam Nümm, Marie Bierstedt
Sleeping Beauties
Stephen King, Owen King, Bernhard Kleinschmidt
Bereits gelesen: 24/960 pages
Robinson Crusoe
Daniel Defoe
Bereits gelesen: 38/463 pages

Gefahr bei Tageslicht

Die Jäger des Lichts  - Andrew Fukuda

Es handelt sich um den 2. Teil der Jäger-Reihe von Andrew Fukuda.

Band 1 geht nahtlos in Band 2 über. Gene, Sissi und die Jungen befinden sich auf dem Boot am Fluss und fliehen vor dem Vampirreigen, der ihnen an den Hals möchte. Hartnäckig bleiben ihnen die Vampire auf den Fersen, bis sie es dennoch in die Berge schaffen und tatsächlich eine Menschensiedlung finden. Seltsamerweise hat man sie dort bereits erwartet und nicht nur Gene hat ein ungutes Gefühl, wenn er in die kalt lächelnden Gesichter der Dorfbewohner blickt.

Genau wie im 1. Teil hat man es mit einigen Logikfehlern zutun, über die ich aber gerne drüber sehe, weil mir der ungewöhnliche Rahmen richtig gut gefällt. Zur Erinnerung, hier sind die Menschen die Fabelwesen und die „echte“ Gesellschaft besteht aus Vampiren, die ihr Glück kaum fassen können, als ihnen doch der mythische Leckerbissen Mensch gewährt wird.

Gene, Sissi und die Jungen wollen aber nicht als blutiges Steak enden, sondern fliehen mit einem Boot und erreichen ein Dorf, das sie nur als Sage kannten.

Doch in diesem Dorf ist irgendwie alles zu perfekt für die Jungen und man erfährt (oder vielleicht auch nicht?) woher die Vampire kommen und wie die Menschen überleben konnten.

Auch wenn man diesmal mit Gene in menschlicher Gesellschaft unterwegs ist, wird mit den nächtlichen Blutsaugern nicht gegeizt. Vor allem steht aber das merkwürdige Dorf mit seinen Bewohnern im Mittelpunkt, was mein Interesse trotzdem nicht gemildert hat.

Der Autor hat seine Grundidee gut weiterentwickelt, führt den Leser immer wieder auf falsche Fährten, und zum Ende hin kennt man sich eigentlich gar nicht mehr aus, was nun der Wahrheit entspricht und wie viel davon Täuschung ist.

Ursprünglich handelt es sich um eine Trilogie, doch angeblich wird der letzte Teil nicht mehr auf Deutsch übersetzt, was ich sehr schade finde, denn eigentlich hätte ich - trotz teilweise mangelnder Logik - schon gern erfahren, wie es mit Gene, Sissi und den Jungen weitergeht.


Die Jäger-Reihe:
1) Die Jäger der Nacht
2) Die Jäger des Lichts

Quelle: http://zeit-fuer-neue-genres.blogspot.co.at